Przejdź do treści
Strona Facebook (nowe okno) Strona Tweeter.com (nowe okno) Strona Youtube.com (nowe okno)

EU-Subventionen

 

EU Strukturfonds 2014–2020

 


Von 2014 bis 2020 wird Polen 82,5 Milliarden aus den Mitteln im Rahmen der EU Kohäsionspolitik erhalten (ca. 77. Milliarden EUR nach dem Abzug der zusätzlichen Mittel, die z.B. für Hilfe für die ärmsten Menschen bestimmt und im Rahmen des Instruments Connecting Europe Facility wurden). Diese Summe wird aufgrund von notwendigen Beiträgen zum Haushalt von der polnischen Regierung aufgestockt. Die finanzielle Unterstützung erfolgt vor allem Rahmen von nationalen und regionalen Arbeitsprogrammen. Die drei wichtigsten nationalen Arbeitsprogramme sind: Infrastruktur und Umwelt, Intelligente Entwicklung und Wissen, Erziehung und Entwicklung. Außer der Gruppe von 6 nationalen Operativen Programmen, die die Angelegenheiten auf der nationalen Ebene umfassen, jede von den 16 Woiwodschaften hat ihr eigenes regionales operatives Programm.


Die finanzielle Unterstützung wird zum Teil als Hilfe für Investitionen und zum Teil in Form anderer Hilfe gewährt, unter anderem:
■ R&D Beschäftigungssubventionen,
■ Umweltsubventionen,
■ Ausbildungssubventionen.


Investitionsförderungen werden vor allem in Form von rückzahlbaren Finanzierungen gewährt werden. Nicht rückzahlbare Unterstützung in Form von Zuschüssen werden in leitende R&D Arbeiten, in den Kauf von R&D Ausrüstung und in innovativste Investitionen fließen, welche die Generierung neuer Technologien, Produkte und Dienstleistungen begünstigt. Die Tabelle veranschaulicht die in Polen verfügbaren Programme und die Budgetverteilung.

 

Name % der Gesamtsumme Wert in Mrd. EUR
OP Infrastruktur und Umwelt 33 27,4
OP Intelligente Entwicklung 10 8,6
OP Wissen, Erziehung und Entwicklung 6 4,7
OP Ostpolen 2 2,0
OP Digitales Polen 3 2,2
OP Technische Hilfe 1 0,7
16 Regionale Operative Programme 38 31,1

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Ratgeber für Investoren - Polen. Hinweise zur Führung der Geschäftstätigkeit. PAIiIZ, JP Weber, 2015